Willkommen auf Schloss Krumbach

Schloss Krumbach (auf ca. 613m Seehöhe) liegt im Herzen der ausgesprochen reizvollen Landschaft der „Buckligen Welt“ und erhebt sich südlich des Marktes Krumbach auf einem gleichmäßig abfallenden Waldhügel über die Talsohle des Zöbernbaches, der den Burgberg im Norden umfließt. Das nach allen Seiten freistehende, mächtige Bauwerk beherrscht das gesamte Landschaftsbild des Krumbacher Beckens.

Sein ehrwürdiges Alter ist an der äußeren Form zu erkennen, obwohl es im Laufe der Jahrhunderte durch mannigfache Zu- und Umbauten bedeutende Veränderungen aufweist. Die Höhe, auf der das Schloss liegt ist größtenteils von Wald umgeben, der einen natürlichen Park bildet.

 

Bei uns verbindet sich auf ehrwürdige Weise die Wirkung der geschichtsträchtigen 800 Jahre alten Mauern und

zeitlosen Architektur zu einem außergewöhnlichen

gemütlichen und warmen Ambiente.





Schloss Krumbach